Prof. Dr.-Ing. habil.  Reinhard Pohl

 

                              Forschung – Lehre – Transfer

 

                              •   Tätigkeitsschwerpunkte, Arbeitsgebiete

                              •   Lehrveranstaltungen

                              •   Kontaktinformationen

                              •   Mitarbeit in Fachgremien, Verbänden, Forschergruppen, Beiräten

                              •   Software

                               •   Fachbücher

                              •   Ausgewählte Veröffentlichungen

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte, Arbeitsgebiete

FuE-Leistungen, Gutachten, Ingenieurleistungen, Beratung, Schulungen

•   Hydromechanische Probleme an wasserbaulichen und wasserwirtschaftlichen Anlagen

•   Stauanlagen

•   Hochwasserschutz, Hochwasserschutzanlagen

•   Überflutungsgebiete

•   Betriebseinrichtungen an wasserbaulichen und wassertechnischen Anlagen

•   Zuverlässigkeit von Wasserbauwerken und wassertechnischen Anlagen

•   Zuverlässigkeit von Betriebseinrichtungen

•   Offene Gerinne und Gerinnebauwerke

•   Druckrohrströmungen und Armaturen

•   Plötzlich und allmählich veränderliche instationäre Strömungen

•   Überflutungssicherheit und hydraulisch-hydrologische Bemessung von Stauanlagen

•   Schadensfälle an Stauanlagen und Betriebseinrichtungen

•   Wellen und deren bauwerksnahe Bewegung

•   Durchströmung von porösen Medien

•   Probabilistische Methoden in der Hydromechanik und im Wasserbau

•   Geschichte des Wasserbaus und der Hydromechanik

 

--> Zum Seitenanfang

 

 

 

Lehrveranstaltungen

 

•  Technische Hydromechanik I

        Hydrostatik

        Grundlagen der Hydrodynamik

        Druckrohrströmung

        Offene Gerinne und Gerinnebauwerke

•  Technische Hydromechanik II (Modul BIW 3-10)

        Instationäre Strömungen

        Allmählich und plötzlich veränderliche Druckrohrströmungen

        Allmählich und plötzlich veränderliche Freispiegelströmungen

•  Technische Hydromechanik III (Modul BIW 3-10)

        Weiterführende Hydromechanik

        Potenzialströmungen

        Mischungs- und Ausbreitungsströmungen

        Umwelthydraulik

•   Ausgewählte Kapitel des Wasserbaus

        Probabilistische Aspekte der wasserbaulichen Bemessung

        Wasserspiegellagenberechnungen in offenen Gerinnen

        Schadensfälle im Wasserbau und Stauanlagensicherheit

        Hochwasser und Hochwasserschutz

       Geschichte des Wasserbaus

          

 

•   Applied Hydromechanics, Hydrodynamics

         (Hydroscience & Engineering)

 

 --> Zum Seitenanfang

 

 

Kontaktinformationen

 

E-Mail-Adresse:       Reinhard.Pohl@TU-Dresden.de

 

Dienstanschrift:      TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik               

01219 Dresden, August – Bebel – Straße 30a, Haus 116, Zimmer 04 - 15

 

Postanschrift:         TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, 01062 Dresden

 

Telefon                    +49 351 4633 5693

Telefax (Büro):        +49 351 4633 5654

 

--> Zum Seitenanfang

 

 

Fachbücher

 

 

Martin, H.; Pohl, R.:

Technische Hydromechanik /3.- Aufgabensammlung.-

 Berlin, Wien, Zürich: Beuth-Verlag,  4. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015,

ISBN 978-3-410-24130-0

 

 

 

Martin, H.; Pohl, R. (Hrsg.)

Technische Hydromechanik /4.- Hydraulische und numerische Modelle.-

Berlin, Wien, Zürich: Beuth-Verlag,  3. Auflage 2015, ISBN 978-3-410-24172-0

 

 

 

Pohl, R.: Historische Hochwasser aus dem Erzgebirge.-

In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 28/2004 TU Dresden,

Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-428-7

 

 

  

Pohl, R.:

Wörterbuch Wasserbau Wasserwirtschaft, Deutsch-Englisch /Englisch-Deutsch.-

Aachen: Shaker- Verlag 2006, ISBN 3-8322-5776-4

 

 

Ludewig, M.; Pohl, R.: Stauanlagen (Kap.4).-

In: Wiegleb, K.: Taschenbuch Verkehrs- und Tiefbau, Bd. 4 .-

Berlin: Verlag für Bauwesen, 1990, ISBN 3-345-00297-3

 

--> Zum Seitenanfang

 

 

Mitarbeit in Fachgremien, Verbänden, Forschergruppen, Beiräten

 

 

·   Deutsches Institut für Normung (DIN) e.V.

        Normenausschuss Wasserwesen (NAW), Fachbereichsausschuss Wasserbau

        Unterausschuss Talsperren (NAW II 0/UA 1 – DIN 19700 - 11)

        NA 119-02-08 AA Arbeitsausschuss Flussdeiche (NAW II 8)

 

·   Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.      

            Obmann des Fachausschusses WW4 „Stauanlagen und Hochwasserschutzanlagen“

            Mitglied des Fachbeirates im Landesverband Sachsen-Thüringen

                

·   Deutsches Talsperrenkomitee (DTK, nationaler Zweig der Internationalen Kommission für große Talsperren ICOLD)

 

            Deutscher Vertreter im Komitee für Talsperrensicherheit (Committee on dam Safety CODS) des ICOLD

            Deutscher Vertreter im Komitee für Deiche-Hochwasserschutz (Committee on Levees and Flood Defences) des ICOLD

 

·   International Association for Hydraulic Engineering and Research (IAHR)

 

·   Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) e.V.

 

·   Gesellschaft der Förderer des Hubert-Engels-Institutes für Wasserbau

         an der Technischen Universität Dresden e. V.

 

·   Deutscher Hochschulverband

 

 

·   COST (European Cooperation in Science & Technology) – Action CA16209 „Land4Flood“ Mitglied des Management Committees (MC) http://www.cost.eu/COST_Actions/ca/CA16209

 

·   Hydralab+  Forschungsprojekt  ROD Break, Mitglied der Forschergruppe, www.hydralab.eu

 

·   Begutachtung und Peer-Review für

-        Wasserwirtschaft (Springer)

-        Korrespondenz Abwasser KA (DWA)

-        Water Resources Management WARM (Springer)

-        Journal of Hydrology and Hydromechanics (CZ)

-        Journal of Flood Risk Management JFRM (Thompson Reuters)

-        Fritz – Thyssen – Stiftung, Köln

 

·   Mitglied des Fachbeirates der Fachzeitschrift „Wasserwirtschaft“

 

 --> Zum Seitenanfang

 

 

Software  

 

Wörterbuch Wasserbau Wasserwirtschaft

Englisch – Deutsch / Deutsch – Englisch      Version 01/2008

PC – Programm mit mehr als 15000 Eintragungsstellen in jeder Sprachrichtung

 

 

Talsperrenverzeichnis  der  Bundesrepublik Deutschland

 

Das Verzeichnis befindet sich im Aufbau und umfasst neben den großen Talsperren vorerst nur einen Teil der mittleren und kleinen Talsperren und anderen Stauanlagen. Es wird laufend aktualisiert.   

Wenn keine Klassifizierung bekannt war, wurde diese hier nach den geometrischen Kriterien (DIN 19700 T11, DIN 19700 T12, DWA M-522) vorgenommen.

Das Verzeichnis wurde zusammengestellt von Tobias Schmeier, Albrecht Köhler, Reinhard Pohl.

 

Wenn Ihre Stauanlage oder eine Anlage, die Sie kennen, in diesem Verzeichnis (noch) nicht oder fehlerhaft aufgeführt ist, werden Sie herzlich gebeten, die charakteristischen Angaben so wie im Verzeichnis einschließlich der Lagekoordinaten zu übermitteln an

Reinhard.Pohl@TU-Dresden.DE  .

 

Benutzungshinweis:   Die Hintergrundkarte (Open Street Map) wird bei Verwendung der Internetbrowser Mozilla-Firefox und Edge angezeigt.

                                   Auf die Grafik klicken und starten.              

             

               

                Stauanlagen in Deutschland nach ICOLD Kriterium, DIN 19700 T11, DIN 19700 T12, DIN 19700 T14, DWA M-522

 

 

·        Freibordbemessung an Stauanlagen.- 2012

PC – Programm auf der Grundlage des DVWK-Merkblattes 246/1997

 

    

 

Information und Bestellung

 

 --> Zum Seitenanfang

 

 

 

Ausgewählte wissenschaftlich-technische Veröffentlichungen

2020

 

Pohl, R.: Quantifying Resilience in Hydraulic Engineering – Floods, Flood Records, and Resilience in Urban Areas. WIREs Water. DOI: 10.1002/wat2.1431 https://onlinelibrary.wiley.com/toc/20491948/2020/7/3

 

Bornschein, A., Pohl, R.: ZASA – Eine App zur ZustandsAnalyse für StauAnlagen.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen (2020)63, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, S. 255-264, ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-627-5

 

Reis, M. T., Santos, J. A., Fortes, C. J., Lemos, R., de Carvalho, R. F., Pohl, R., Bornschein, A. : Wave run-up and overtopping in rubble-mound breakwaters under oblique wave incidence.- In: Coastal Engineering Proceedings, December 2020, DOI: 10.9753/icce.v36v.structures.23 (3747 DZ)

 

Pohl, R.: Immer wieder Rekorde.- Editorial in: Wasserwirtschaft 110(2020)4, S. 3, ISSN 0043-0978

 

Pohl, R.: Wasserspiegellagenberechnungen.- Kap. 4.8 in Patt, H., Jüpner, R.: Hochwasserhandbuch.- 3. Neu bearbeitete Aufl. 2020, Berlin, Heidelberg: Springer Vieweg,  S.199 – 228, ISBN 978 3 658 26742 1,  ISBN 978 3 658 26743 8 (eBook),  https://doi.org/10.1007/978-3-658-26743-8

 

2019

 

Pohl, R:  Freibordberechnung an Talsperren.- In: Talsperrensicherheit-Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen. Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband, Wien 2019, ISBN 978-3-903149-85-4, S. 1-21

 

Tourment, R., Sossenkina, E., Bottema, M., Peeters, P., Pohl, R., Rushworth, A., Simm, J., Van, M.: Une communauté internationale sur les digues - An international Community of Practice on Levees.- In: Proceedings 3e conf. de Digues Maritimes et Fluviales de Protection contre les Inondations, Aix en Provence 2019 20-21 Mars 2019, DOI : 10.5281/zenodo.2222394, https://doi.org/10.5281/zenodo.2222394

 

Van, M.: Tourment, R., Beullac, B., Bottema, M., Slomp, R., Simm, J., Rushworth, A., Hollingsworth, C., Peeters, P., Pohl, R.: Overviewing geotechnical issues associated with levees and dams in Europe and USA - Vue d'ensemble des aspects géotechniques associés aux digues et aux barrages en Europe et aux États-Unis.- In : Proceedings of the XVII ECSMGE-2019, Geotechnical Engineering foundation of the future , ISBN 978-0-7277-6067-8, Sept. 2019,

 

Tourment, R., Peeters, P., Holzgang, C., Riha, J., Pohl, R., Sánchez Martínez, F. J., Isomäki, E., Beullac, B., Szabó, K., Sbarigia, M., Bottema, M., Van, M., Abdulamit, A., Rushworth, A., Sossenkina, E.: EUROPEAN AND US LEVEES AND FLOOD DEFENCES - Characteristics, Risks and Governance.- ICOLD European Club, July 2018. ISBN 979-10-96371-08-2 - doi: 10.24346/cfbr_eurcold2018, http://barrages-cfbr.eu/doi_cfbr_eurcold2018.html 

 

Pohl, R.: Talsperrensicherheit und Folgen bei Überschreiten der Bemessungsannahmen.- In: Wasserwirtschaft 109(2019)5, S. 174-177, ISSN 0043-0978

 

Rinnert, C., Pohl, R., Jüpner, R.: Ist Resilienz messbar? Ein Beitrag aus Sicht des Hochwasserrisikomanagements.- In: Wasserwirtschaft 109(2019)12, S. 52-55, ISSN 0043-0978 

 

Pohl, R.: Wenn das Undenkbare passiert: Stauanlagenversagen – Ausgewählte Beispiele und Ursachen.- In: Betrieb von Hochwasserrückhaltebecken. Berichtsband zur 25. Jahrestagung der Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung Baden-Württemberg mbH, 2019, S. 8-15, ISSN 1438-3586

 

2018

 

Jüpner, R., Bachmann, D., Fekete, A., Hartmann, T., Pohl, R., Schmitt, T., Schulte, A.:

Resilienz im Hochwasserrisikomanagement.- In: Korrespondenz Wasserwirtschaft (KW) (2018)11, S. 656-663, ISSN 1865-9926

 

Lorke, S., Bornschein, A., Pohl, R., Schüttrumpf, H.: FlowDike-D – Influence of wind and current on wave run-up and overtopping – Extracts of the final report.- In: Die Küste (2013)80, Hrsg.: Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen. Verlag der Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe. Erschienen im Dezember 2018, ISBN 978-3-939230-29-8

 

Pohl, R.: Wave Deflectors to reduce the Run-up and Overtopping at Embankment Dams.- Proceedings of the 7th International Conference on Hydraulic Structures, Aachen, 15-20 May 2018. ISBN: 978-0-692-13277-7  DOI: 10.15142/T3Q933

Veröffentlicht auf der Seite der Utah State Library: https://digitalcommons.usu.edu/ishs/2018/session1-2018/6/

 

Pohl, R.: Dams beyond Design Assumptions.- Proceedings of the 7th International Conference on Hydraulic Structures, Aachen, 15-20 May 2018. ISBN: 978-0-692-13277-7   DOI: 10.15142/T3KM0T   Veröffentlicht auf der Seite der Utah State Library: https://digitalcommons.usu.edu/ishs/2018/session1-2018/5

 

Köhler, A., Bornschein, A., Pohl, R.: Sicherheit mittlerer und kleiner Talsperren.- In: Wasserwirtschaft 108(2018)

 

2017

 

Pohl, R.: Hydraulische Bemessungsaufgaben an Hochwasserschutzanlagen.- In: Korrespondenz Wasserwirtschaft KW, (2017)10, S. 584-591  ISSN 1865-9926  -

 

Pohl, R.: Talsperren bei Überschreiten der Bemessungsannahmen nach DIN 19700.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen; H. 58, S. 221-230, Selbstverlag Technische Universität Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, 2017, ISBN 978-3-86780-509-4

 

Pohl, R.: Hydraulische Einwirkungen auf Deiche und deren Berücksichtigung in der Bemessung.- In: Wasser und Abfall (2017)9, S. 16-23

 

Bornschein, A., Pohl, R.: Land use influence on flood routing and retention from the viewpoint of hydromechanics.- In: Journal of Flood Risk Management, Jan 2017 · Online ISSN: 1753-318X, doi: 10.1002/jfr3.12289  (Impact Factor: 1.377, ISI Journal Citation Reports © Ranking: 2015: 44/85 (Water Resources); 144/225 (Environmental Sciences))

 

Pohl, R. u. a. (Aufleger, M., Bettzieche, V., Bieberstein, A., Carstensen, D., Kanne, S., Kast, K., Knallinger, M., Overhoff, G., Sieber, H.-U., Strasser, K.-H., Banzhaf, P.): Stauanlagensicherheit und Folgen bei Überschreitung der Bemessungsannahmen nach DIN 19700.- DWA-Themenheft T1/2017, Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) Hennef 2017, ISBN 978-3-88721-446-3, E-Book: 978-3-88721-447-0.

 

2016

 

Brauneck, J., Pohl, R., Jüpner, R.: Experiences of using UAVs for monitoring levee breaches.- In: 6th Digital Earth Summit, 7-8 July 2016 in Beijing, China IOP Conf. Series Publishing: Earth and Environmental Science 46(2016)012046, doi: 10.1088/1755-1315/46/1/012046    

 

Pohl, R.: Motorgüterschiff blockierte Elbe in Dresden eine Woche lang.- In: Wasserwirtschaft 106(2016)5, S. 11, ISSN 0043-0978    

 

Pohl, R.: Dammkronenelemente zur Verminderung des Wellenauf- und Überlaufes.- In: Wasserwirtschaft 106(2016)5, S. 14-22, ISSN 0043-0978   

 

Brauneck, J., Jüpner, R., Pohl, R., Friedrich, F.: Auswertung des Deichbruchs Breitenhagen (Juni 2013) anhand von UAS-basierten Videoaufnahmen.- Selbstverlag Technische Universität Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, 2016 (Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen; H. 57, S. 119-128), ISBN 978-3-86780-475-2

 

2015

 

Pohl, R.: 240 Years Dresden Gauge – 1000 Years Floods of the Elbe (Labe) River.- In: Proc.  14. International Symposium „Water Management and Hydraulic Engineering“, Institute of Water Structures, FCE, Brno University of Technology, 2015 pp. 9-19 (8G) ISBN 978-80-214-5230-5, ISSN 2410-5910

 

Pohl, R.: Brücken aus der Sicht des Wasserbauers.- In: Bautechnik 92(2015)7, Verl. Ernst & Sohn, S. 461-468, ISSN 0932-8351 (print), ISSN 1437-0999 (online) DOI: 10.1002/bate.201500034,

 

Jüpner, R., Brauneck, J., Pohl, R.: Einsatz von Drohnen im Hochwasserfall – Erfahrungen und Ideen.- In: Wasserwirtschaft 105(2015)9, S. 49-54, ISSN 0043-0978 

 

2014

 

Pohl, R.: Funktionssicherheit von stahlwasserbaulichen Verschlüssen.- In: Wasserwirtschaft 104(2014)3, S. 21-27, ISSN 0043-0978

 

Sieber, H.-U., Ganz, T., Hille, H., Ihringer, J., Koch, F., Pohl, R., Popp, M., Rudolf, A., Schlenkhoff, A., Schulz, A., Straßer, K.-H.:

Anpassungsstrategien für Stauanlagen an den Klimawandel.- In: DWA-Themen T2/2014, Gemeinsamer Themenband von DWA, DTK und DGGT, Hennef, Juni 2014, ISBN 978-3-944328-40-9

 

Bornschein A.; Pohl R.; Wolf V.; Schüttrumpf H.; Scheres B.; Troch P.; Riha J.; van der Meer J.; Spano M.:

Wave Run-Up and Wave Overtopping under very oblique Wave Attack (CORNERDIKE-PROJECT).- In: Proceedings of the Closing Hydralab IV Event – Lissabon, 2.- 4.7.2014, auf Datenträger und unter http://www.hydralab.eu/lisbon_event/papers.asp

 

Pohl, R.: Freeboard Allowance at Rivers – Experiences from Germany.- In: Schleiss et al. (Eds.) RiverFlow Lausanne 2014, Conf. Proc. Taylor & Francis Group, London, p. 267, incl. Volltext pdf on USB-Bar 13 p, Print ISBN: 978-1-138-02674-2. eBook ISBN: 978-1-4987-0442-7. DOI: 10.1201/b17133-108

 

Pohl, R., Bornschein, A. u. a.: Effect of very oblique Waves on Wave Run-Up and Wave Overtopping, CORNERDIKE (HYIV-DHI-05).- Selbstverlag Technische Universität Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik., 2014 (Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen; H. 52), ISBN 978-3-86780-392-2

 

2013

 

Pohl, R.: Freibordbemessung an Hochwasserschutzanlagen.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 48/2013, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, S. 123-133,  ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-318-2

 

Pohl, R.: Hochwasserschutzanlagen in der Normung und Regelung.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 48/2013, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, S. 373-383,  ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-318-2

 

Bettzieche, V., Pohl, R.: Kleine Talsperren und Hochwasserrückhaltebecken – Ein DWA-Merkblatt für die Praxis.- In: Wasserwirtschaft 103(2013)5, S. 100-103, ISSN 0043-0978

 

Pohl, R.: Hochwasserschutz für New Orleans – 8 Jahre nach Katrina.- In: Wasserwirtschaft 103(2013)7/8, S. 79-84, ISSN 0043-0978

 

Pohl, R.: Freeboard Design as a technical Precondition for Flood Resilience.- In: Butler, D., Chen, A. S., Djordjevic, S., Hammond, M. J. (Hrsg.): Urban Flood Resilience.- Proc. of the Int. Conf. on Flood Resilience, Exeter, UK 5-7 Sept. 2013, Univ. of Exeter 2013, pp 123-124, ISBN: 978-0-9926529-0-6 (Electronic Proceedings), ISBN: 978-0-9539140-9-8 (Printed Extended Summaries)

 

2012

 

Bettzieche, V., Pohl, R.: Neues DWA-Merkblatt für kleine Talsperren und Hochwasserrückhaltebecken.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 47/2012, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik S. 105-114, ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-261-1

 

Bornschein, A., Pohl, R.: Hochwasserbewusstsein 10 Jahre nach dem „Jahrhundertereignis“ im Osterzgebirge und an der Elbe.- In: Wasserwirtschaft 102(2012)7/8, S. 76-82, ISSN 0043-0978

 

Lorke, S., Scheres, B., Schüttrumpf, H., Bornschein, A., Pohl, R.: Physical Model Tests on Wave Overtopping and Flow Processes on Dike Crests influenced by Wave-Current Interaction.- In: Coastal Engineering 2012, ed. by P. Lynett and J. McKee Smith, Proceedings of 33rd Conference on Coastal Engineering, Santander, Spain, 2012 ISBN: 978-0-9896611-1-9, ISSN: 2156-1028

 

Bornschein, A., Lorke, S., Pohl, R.: Influence of Current and Wind on Wave Run-up on Slopes.- Mitteilungen des Lehrstuhls und Institutes für Wasserbau und Wasserwirtschaft der RWTH Aachen, Heft 165, Proceedings oft he 5th Int. Short Conf. on applied coastal Research (SCACR) Aachen: Shaker-Verlag 2012, S. 121-128, ISBN 978-3-8440-1132-6

 

Krüger, N., Bornschein, A., Schüttrumpf, H., Pohl, R.: Wellenauflauf an Deichen unter komplexen Randbedingungen.- In: Wasserwirtschaft 102(2012)12, S. 15-19, ISSN 0043-0978

 

Lorke, S., Pohl, R., Schüttrumpf, H.: Wellenüberlauf an Flussdeichen.- In: Wasserwirtschaft 102(2012)12, S. 20-24, ISSN 0043-0978

 

Bornschein, A., Pohl, R.: Wave Run-Up of breaking and non-breaking waves with longshore current.- In: Book of Proceedings of the International Conference of the Application of Physical Modelling to Port and Coastal Protection (CoastLab 12) Gent, Belgium Sept. 17-20 2012, Universiteit Gent,  pp 333-342, ISBN 978-9-09-027444-7

In: Book of Abstracts of the International Conference of the Application of Physical Modelling to Port and Coastal Protection (CoastLab 12) Gent, Belgium Sept. 17-20 2012, Universiteit Gent,  pp 49-50, ISBN 978-90-382-2008-6

 

2011

 

Kirsch, F.; Pohl, R.: Modellierung historischer Abflussverhältnisse für die Hochwasserprognose.- In: Wasserwirtschaft 101(2011)3, S. 14-19 ISSN 0043-0978

 

Bornschein, A.; Pohl, R.: Early Flood Warning Systems for Urban Areas.-In: Zenz, Hornich: Proc. of the intl. Symposium on Urban Flood Risk Management (UFRIM) Sept. 2011, Verl.  d. TU Graz, ISBN 978-3-85125-173-9, pp. 119-124

 

Pohl, R.: Changing City – Changing Flood.-In: Zenz, Hornich: Proc. of the intl. Symposium on Urban Flood Risk Management (UFRIM) Sept. 2011, Verl.  d. TU Graz, ISBN 978-3-85125-173-9, pp. 521-526

 

Pohl, R.: How Safe is Save? Dam Safety from the Viewpoint of downstream Communities .-In: Zenz, Hornich: Proc. of the intl. Symposium on Urban Flood Risk Management  (UFRIM) Sept. 2011, Verl.  d. TU Graz, ISBN 978-3-85125-173-9, pp. 303-308

 

Pohl, R.: Kennen wir die Hochwasserscheitel unserer Flüsse? – In: Conference Publication des Kongresses für Hochwasserschutz im Rahmen der Messe „acqua alta“, acqua-alta.net und CD, TuTech-Verlag Hamburg 2011, ISBN 978-3-941492-38-7

 

2010

 

Martin, H.; Pohl, R.: Die Ausbildung von Wasserbauingenieuren in der DDR.- In: Wasserwirtschaft (2010)1-2, S. 95-100

 

Pohl, R.: Neue Aspekte der Freibordbemessung an Fluss- und Ästuardeichen.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 40/2010, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik S. 467-478, ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-135-5

 

Lorke, S.; Brüning, A.; van der Meer, J.; Schüttrumpf, H.; Bornschein, A.; Gilli, S.; Pohl, R.; Spano, M.; Říha, J.; Werk, S.; Schlütter, F.:

ON THE EFFECT OF CURRENT ON WAVE RUN-UP AND WAVE OVERTOPPING.- In: Proceedings of the International Conference on Coastal Engineering; No 32 (2010): Proceedings of 32nd Conference on Coastal Engineering, Shanghai, China, 2010.

 

Pohl, R.: Können Betriebsauslässe zur Hochwasserentlastung von Talsperren herangezogen werden? - In: Mitt. d. Lehrstuhles und Institutes für Wasserbau und Wasserwirtschaft der RWTH Aachen, Heft 158 zum 15. Deutschen Talsperrensymposium 14.-16.4.2010 in Aachen, Shaker-Verlag Aachen ISBN 978-3-8322-9043-6, S.319-330

 

Pohl, R.: Flood control at multipurpose reservoirs considering downstream hazards and water quality.- In: Proc. 1stEuropean Congress of the IAHR,Edinburgh, UK, 2010 Abstract Vol. p. 58, USB-card, pdf-file.

 

Pohl, R.: The Education of Hydraulic Engineers in the GDR.- In: Proc. 8th ICOLD European Club Symposium „Dam Safety – Sustainability in a changing Environment”, Verlag der TU Graz, September 2010, ISBN 978-3-85125-118-0, S. 35-39

 

Bettzieche, V., Pohl, R.: A German Guideline for small Dams and small Flood Control Reservoirs.- In: Proc. 8th ICOLD European Club Symposium „Dam Safety – Sustainability in a changing Environment”, Verlag der TU Graz, September 2010, ISBN 978-3-85125-118-0, S. 385-390

 

Lorke, S.; Schüttrumpf, H.; Bornschein, A.; Gilli, S.; Pohl, R.; van der Meer, Jentsje: Freibordbemessung von Ästuar- und Seedeichen unter Berücksichtigung von Wind und Strömung.- In: KFKI aktuell 10(2010)02, Hamburg, Dez. 2010, S. 5-7

 

2009

 

Pohl, R., Martin, H.: Nutzung von Betriebsauslässen für die Hochwasserentlastung von Talsperren.- In: WasserWirtschaft 99(2009)1-2, S. 21-25, ISSN 0043 0978 D 10812

 

Bornschein, A.; Dittmann, R.; Gilli, S.; Pohl, R.: Mehrzieloptimierung der Steuerung von Talsperren zur Minimierung von Hochwasserschäden im Unterwasser.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 38/2009, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86780-100-3

 

Froehlich, F., Dittmann, R., Ostrowski, M., Pohl, R.: Optimierung von Mehrzweckspeichern im Hinblick auf Hochwasserrisiko und Ökologie.- In: Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 53(2009)3, S. 146-153

 

Brüning, A; Gilli, S.; Lorke, S.; Pohl, R; Schlütter, F.; Spano, M.; van der Meer, J.; Werk, S.; Schüttrumpf, H: FLOWDIKE - INVESTIGATING THE EFFECT OF WIND AND CURRENT ON WAVE RUN-UP AND WAVE OVERTOPPING.- In: Proc.: 4th SCACR International Short Conference on APPLIED COASTAL RESEARCH, Barcelona, June 2009

 

Pohl, R.:Flood Records in Urban Areas - Changes of the Stage-Discharge Relations.- In: Pasche, E.; Evelpidou, N. et al.: Road map towards a flood resilient urban environment.- Proc. of the final conf. of the COST action C22 Urban flood management,  Paris 26.-27.11.2009, p. 29 + CD

 

Dittmann, R.; Froehlich, F.; Pohl, R.; Ostrowski, M.: Optimum multi-objective reservoir operation with emphasis on flood control and ecology.- In: Natural Hazards and Earth System SciencesNHESS- An Open Access Journal of the European Geosciences Union, Copernicus Publications, Vol. 9, no. 6, pages 1973-1980; 11/2009 (Full Article (PDF, 1378 KB)   http://www.nat-hazards-earth-syst-sci.net/9/issue6.html)

 

2008

 

Dittmann, R., Froehlich, F., Pohl, R., Ostrowski, M.: A Management System for Optimizing Operating Rules of Multipurpose Reservoirs allowing for both extreme floods and Ecological performance.- In: Proc. 4th International Symposium on Flood Defence: Managing Flood Risk, Reliability and Vulnerability, Toronto, Ontario, Canada, May 6-8, 2008

 

Pohl, R.: 500 Years Flood Stage Records at the Dresden Gauge. Data Mining and Results.- In: Proc. 4th International Symposium on Flood Defence: Managing Flood Risk, Reliability and Vulnerability,  Toronto, Ontario, Canada, May 6-8, 2008

 

Pohl, R., Bornschein, A.: Risikoabschätzung für einen theoretischen Talsperrenbruch.- In: Interpraevent 2008, Conf. Proceedings Vol. 1, Dornbirn, 26.-30. Mai 2008, ISBN 978-3-901164-10-1, S. 187-197

 

Pohl, R.: Erstellung eines hydraulischen Teilmodells für die deutsche Obere Elbe anhand historischer Daten für das Winterhochwasser von 1845.- Abschn. 2.4. in: DWA-Themen HW 4.1 - Erschließung und Einbeziehung historischer Informationen für die Ermittlung extremer Hochwasserabflüsse.- Ausgabe: Mai 2008, Verlag: DWA, ISBN: 978-3-940173-75-1

 

Pohl, R.: Updating flood records using historic water profiles.- In: Proc. HydroVision 2008, Conf. Sacramento, California, HCI Publications 2008 (CD).

 

Fröhlich, F., Dittmann, R.; Muschalla, D., Ostrowski, M. W., Pohl, R.: Re-Operation of Multi-Purpose Reservoirs for Economic and Environmental Benefits. 28th USSD Annual Meeting and Conference. Portland, Oregon: USSD. (28th—2nd May 2008).

 

Pohl, R.: Ermittlung von Bemessungs- und Extremwasserständen auf Grund von langjährigen und historischen Datenreihen.- In: Berichte des Fachgebiets Wasserbau und Wasserwirtschaft der Universität Kaiserslautern, Bericht 19 (2008), S. 29-41, ISBN: 978-3-8322-7384-2

 

Pohl, R.: Überprüfung von hydrologischen Datenreihen.- In: Bebermeier, W.; Hennig, A.-S.; Mutz, M. (Hrsg.) Vom Wasser.- Umweltgeschichtliche Perspektiven auf Konflikte, Risiken und Nutzungsformen.- Siegburg 2008, DWhG Sonderband 4, Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft, Graduiertenkolleg Interdisziplinäre Umweltgeschichte der Universität Göttingen, S. 181-207

 

Dittmann, R., Froehlich, F., Pohl, R., Ostrowski, M.: A Management System for Optimizing Operating Rules of Multipurpose Reservoirs allowing for both extreme floods and Ecological performance.- In: Proc. 4th International Symposium on Flood Defence: Managing Flood Risk, Reliability and Vulnerability, Toronto, Ontario, Canada, May 6-8, 2008

 

Pohl, R.: 500 Years Flood Stage Records at the Dresden Gauge. Data Mining and Results.- In: Proc. 4th International Symposium on Flood Defence: Managing Flood Risk, Reliability and Vulnerability,  Toronto, Ontario, Canada, May 6-8, 2008

 

Pohl, R., Bornschein, A.: Risikoabschätzung für einen theoretischen Talsperrenbruch.- In: Interpraevent 2008, Conf. Proceedings Vol. 1, Dornbirn, 26.-30. Mai 2008, ISBN 978-3-901164-10-1, S. 187-197

 

Pohl, R.: Erstellung eines hydraulischen Teilmodells für die deutsche Obere Elbe anhand historischer Daten für das Winterhochwasser von 1845.- Abschn. 2.4. in: DWA-Themen HW 4.1 - Erschließung und Einbeziehung historischer Informationen für die Ermittlung extremer Hochwasserabflüsse.- Ausgabe: Mai 2008, Verlag: DWA, ISBN: 978-3-940173-75-1

 

Pohl, R.: Updating flood records using historic water profiles.- In: Proc. HydroVision 2008, Conf. Sacramento, California, HCI Publications 2008 (CD).

 

Fröhlich, F., Dittmann, R.; Muschalla, D., Ostrowski, M. W., Pohl, R.: Re-Operation of Multi-Purpose Reservoirs for Economic and Environmental Benefits. 28th  USSD Annual Meeting and Conference. Portland, Oregon: USSD. (28th—2nd May 2008).

 

Pohl, R.: Ermittlung von Bemessungs- und Extremwasserständen auf Grund von langjährigen und historischen Datenreihen.- In: Berichte des Fachgebiets Wasserbau und Wasserwirtschaft der Universität Kaiserslautern, Bericht 19 (2008), S. 29-41, ISBN: 978-3-8322-7384-2

 

Pohl, R.: Überprüfung von hydrologischen Datenreihen.- In: Bebermeier, W.; Hennig, A.-S.; Mutz, M. (Hrsg.) Vom Wasser.- Umweltgeschichtliche Perspektiven auf Konflikte, Risiken und Nutzungsformen.- Siegburg 2008, DWhG Sonderband 4, Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft, Graduiertenkolleg Interdisziplinäre Umweltgeschichte der Universität Göttingen, S. 181-207

 

2007

 

Pohl, R., Bornschein, A.: Risiken, die von Stauanlagen ausgehen. – In: Wasser und Abfall (2007)9, S. 34-39

 

Pohl, R.: Auswertung von Wasserspiegellagenberechnungen mit historischen Datensätzen für die Hochwasseranalyse.- In: Wasserwirtschaft (2007)5 – S. 16-20

 

Pohl, R: Hydrologische und hydraulische Bemessung von Deichen.- DWA-Lehrgangsbericht zum Merkblatt M-507 am 22./23.5.2007 in Fulda, am 3./4.6. 2008 in Regensburg, am 12./13.5.2009 in Magdeburg, DWA, Hennef 2007, 2008, 2009

 

Dittmann, R., Bornschein, A., Pohl, R., Froehlich, F., Ostrowski, M.: A MANAGEMENT SYSTEM FOR OPTIMIZING THE OPERATING RULES OF MULTIPURPOSE RESERVOIRS UNDER CONSIDERATION OF ECOLOGICAL ASPECTS .-In: Proc. 32nd Congress of IAHR (Intl. Ass. Of Hydraulic Engr. & Research), Venice 1-6 July 2007,  Theme A1.b reservoir operations, Vol. 1 p.11

 

Pohl, R., Bornschein, A.: Restrisiken an Talsperren und deren Folgenabschätzung.- In: Berichte des Lehrstuhles und der Versuchsanstalt für Wasserbau und Wasserwirtschaft der TU München (2007)115, S. 360-364 Deutsches Talsperrensymposium, Freising 2007

 

Pohl, R.: Historische Hochwasserdaten in der wasserbaulichen Bemessung.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 35/2007, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, S. 391 - 402,  ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86005-571-7

 

Pohl, R.: Historische Hochwasser aus dem Erzgebirge.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 35/2007, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, CD, ISSN 0949-5061, ISBN 978-3-86005-571-7

 

2006

 

Aigner, D., Pohl, R.: Ausflussbeiwerte unterströmter Schütze mit Viertelkreisform.- Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 32/2006, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, ISSN 0949-5061

 

Pohl, R., Bornschein, A.: A management system to optimize reservoir control in the case of floods.- In: Ferreira, Alves, Leal &Cardoso: Proc. River Flow Conf. Lisboa 2006 , Taylor & Francis Group, London 2006, Vol. 2 pp 2127-2135, ISBN 0-415-40815-6

 

Pohl, R.,  Horlacher, H.-B., Müller, U.: Lessons learned from the analysis of the extreme 2002 flood in

Saxony/Germany: new dams in the Müglitz watershed.- In: proc. VINGT DEUXIÈME CONGRÈS, DES GRANDS BARRAGES, Q. 87 - R. 40Barcelone, juin 2006 pp 597-615

 

Pohl, R.,  Horlacher, H.-B., Sieber, H.-U., Winkler, U.: Analysis of the overtopping probability of dams and verification of the results with extreme flood data.- In: proc. VINGT DEUXIÈME CONGRÈS, DES GRANDS BARRAGES, Q. 87 - R. 41Barcelone, juin 2006  pp 617-633

 

Pohl, R., Prien, K.-J.: Hydraulisch-hydrologische Anforderungen an Talsperren unter Berücksichtigung der neuen deutschen Talsperrennorm DIN 19 700.- In. Proc. Wasserbau-Symposium  Graz 27.-30.9.2006 Bd. 2 S. 177 ff

 

Pohl, R.: Risikobetrachtungen im Wasserbau unter Berücksichtigung der Zuverlässigkeit von Verschlussorganen.- In: Wissenschaftliche Zeitschrift TU Dresden 55(2006)3-4, S. 54-60  ISSN 0043-6925

 

2005

 

Prien, K.-J., Pohl, R., Martin, H., Pollok, M.

Überprüfung der Leistungsfähigkeit eines Schachtüberfalls.- Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 29/2005, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, S. 55-65,  ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-461-9

 

Heyer,T., Pohl, R.

Der Auflauf unregelmäßiger Wellen im Übergangsbereich zwischen Branden und Schwingen.-

In: Wasser und Abfall 7(2005)4, S. 20-24

 

Bornschein, A., Pohl, R.

Lessons learned from the 2002 flood in Saxony, Germany.- In: Proc. 40th Defra Flood and Coastal management Conference 2005, York, England, pp. 05B.3.1-05B.3.12

 

Pohl, R.

Checking the discharge capacity of a shaft spillway with the updated design flood.- In: Proc. Waterpower XIV, Technical Papers CD 014 Session 2F, HCI Publications, Austin, TX, USA2005

 

 

2004

 

Walther, P.; Pohl, R.: Hochwasserrisiken im Osterzgebirge – eine historische Retrospektive.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 27/2004, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-414-7 S. 383-400

 

Bornschein, A., Pohl, R.: Hydraulische Risiken beim Versagen von Schutzbauwerken.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 27/2004, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-414-7 S. 423-430

 

Pohl, R.: Elektroenergieerzeugung am Niagara.- In: Wasser und Abfall 6(2004)4, S. 33-36

 

Martin, H.; Horlacher, H.-B.; Pohl, R.: Zum 150. Geburtstag von Hubert Engels (1854-1945).- In: Wasserwirtschaft, Stuttgart 94(2004)6, S.43 – 46

 

Pohl, R.: Historische Hochwasser aus dem Erzgebirge.- Dresdner Wasserbauliche Mitteilung 28/2004, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-428-7

 

Pohl, R.: Das Sommerhochwasser 2002 in Dresden und Umgebung.- In: Erfurter Geographische Studien, 11/2004; Hrsg.: Deutsch, M. Hach, H.-P., Pörtge, K.-H., Rost, K.T., Teltscher, H. (S. 121-128, ISBN 3-9808191-0-8)

 

 

2003

 

Martin, H., Pohl, R.: The influence of the reliability of the operational equipment on the safety against dam overtopping.-In: Proc. Waterpower XIII, 29.-31.7.2003, Buffalo, N.Y. USA #018

 

Bornschein, A., Pohl, R.: The Dam Break during the Flood in Saxon/Germany in August 2002.- In: Proc. XXX IAHR-Congress Thessaloniki, Greece,  August 2003

 

Heyer,T.,  Pohl, R.: Der Auflauf unregelmäßiger Wellen im Übergangsbereich zwischen Branden und Schwingen.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 26/2003, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-376-0 S. 95 - 104

 

Pohl, R.: Das Sommerhochwasser 2002 in Dresden und Umgebung.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 26/2003, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-376-0, S. 11 - 26

 

Bornschein, A., Pohl, R.: Versagen eines Talsperrendammes infolge Überströmung - Das Hochwasserrückhaltebecken Glashütte.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 26/2003, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-376-0 S. 27 - 38

 

Aigner, D., Pohl, R., Müller, U., Bielitz, E.: Hochwasserschutz an der Weißeritz.- In: Ab- Wasserwirtschaft-Wassertechnik, Berlin 42(2003)12, S. 10-12

 

 

2002

 

Pohl, R.: Ausfallhäufigkeit von Verschlüssen in der Wasserversorgung und in der Abwassertechnik.- In: Dresdner wasserbauliche Mitteilungen (2002) Heft 21, S. 209-226 (ISSN 0949 – 5061, ISBN 3-86005-297-7)

 

Pohl, R.; Dornack, S.: Stabilität von Wellenschutzschichten aus Bruchsteinmaterial.- Bemessung der Steingrößen.- Arbeitsblatt 1/2002, Herausgeber: Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie (LfUG)

 

Martin, H., Pohl, R.: Hydraulic dam safety from the viewpoint of gate and valve operation.- In: Flood Defence 2002, Vol. II, Science Press, Beijing, New York 2002, pp 1438-1445

 

Martin, H., Pohl, R.: Neue Aspekte der hydraulisch-hydrologischen Talsperrensicherheit unter Einbeziehung der Zuverlässigkeit von Verschlussorganen.- In: Proc. Internationales Symposium

MODERNE METHODEN UND KONZEPTE IM WASSERBAU.- ETH Zürich 2002

 

Aigner, D., Bornschein, A., Pohl, R.: Der Dammbruch von Glashütte.- In: Wasserwirtschaft, Wassertechnik (2002) Heft 7, S. 6-10

 

Pohl, R.: Zuverlässigkeit von Verschlüssen in Wasserversorgungsanlagen und in der Abwassertechnik.- In: KA (Korrespondenz Abwasser) – Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall 49(2002)11, S. 1545 - 1554

 

Pohl, R.: Kennen wir die Hochwasserdurchflüsse unserer Flüsse?- In: Wasser und Abfall (2002) Heft 11, S. 14-18

 

 

2001

 

Martin, H., Aigner, D., Bornschein, A., Pohl, R.: Hydraulische Untersuchung eines Regenrückhaltebeckens.- In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik-Abwassertechnik, Berlin 1/2001, S. 17-20

 

Pohl, R.: Ausfallhäufigkeit von Verschlüssen an Stauanlagen.- In: Wasserwirtschaft 91(2001)6, S. 321ff

 

Pohl, R.: Neue Aspekte der Freibordbemessung an Stauanlagen.- In: Wasser und Abfall (2001)9 S., 14-20

 

 

2000

 

Pohl, R.: Aspekte der Standsicherheit von Deichen mit inhomogenem Aufbau.- Schadensbeispiel Oderdeiche.- In: Berichte vom Leipziger Kolloquium Wasserwesen, Hochschule für Technik Wirtschaft und Kultur Leipzig, 08.03.2000, S. 139-156

 

Pohl, R.: Aspekte der Standsicherheit von Deichen mit inhomogenem Aufbau.- In: Wasser und Abfall (2000)11 S. 52 - 57

 

Pohl, R.: Failure frequency of gates and valves at dams and weirs.- In: Int. Journ. on Hydropower & Dams, (2000)6 pp. 77 - 82

 

 

1999

 

Pohl, R.; Franke, D.; Engel, J.; Niesche, H.; Krüger, F.: Ursachen von Deichschäden.- In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik. Berlin: Verlag Bauwesen (1999)1, S. 49-54

 

Pohl, R.: Probabilistic Aspects of the Seepage Flow in Dikes.- In: Proc. XXVIII IAHR Congress Theme A, Graz 1999, p. 28

 

 

1998

 

Martin, H.; Pohl, R.: New aspects of freeboard design of dams.- In: Berga, L. (ed.) Dam Safety (Proc. of Int. Syposium on new Trends and Guidelines on Dam Safety, Barcelona 1998), vol. 2, Rotterdam: A.A. Balkema 1998, pp. 1127-1134 ISBN 9054109742

 

Pohl, R.: The Institute of Hydraulic Engineering and Applies Hydromechanics and the Hubert-Engels-Laboratory at Dresden University of Technology.- In: IAHR Newsletter 3/1998, pp. 38-39

 

Martin, H.; Horlacher, H.-B.; Pohl, R.: 100 Jahre Hubert-Engels-Labor an der TU Dresden.- In: Wasserwirtschaft, Stuttgart 88(1998)9, S.464, 465

 

Pohl, R.: Probabilistische Überlegungen bei der Durchströmung von Deichen.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 13/1998, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-201-2, S. 401- 409

 

 

1997

 

Pohl, R.: Protection of the environment against floods - A statistical problem ? - In:  Holly, F.M. (ed.) Managing Water: Coping with Scarity and Abundance, Vol. A

Proc. ASCE XXVII IAHR-Congress 1997 San Francisco, pp. 500-505

 

Pohl, R.: Wellenauflauf im Übergangsbereich zwischen Brandung und Reflexion.- In: Hansa, Hamburg 134(1997)10, S. 62-64

 

Pohl, R.: Die Überflutungssicherheit von Talsperren.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 11/1997, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-186-5

 

Pohl, R.: Die Geschichte des Institutes für Wasserbau an der TU Dresden.- In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen 12/1997, TU Dresden, Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ISSN 0949-5061, ISBN 3-86005-187-3

 

1996

 

Martin, H.; Pohl, R.: Die Überflutungssicherheit von Talsperren.- In: Allianz Report für Risiko und Sicherheit.- München: 69(1996)2, S. 64 - 68

 

Horlacher, H.-B.; Pohl, R.: Safety aspects in reservoir operation: power utilization, water supply, freeboard allowance.- International conference on aspects of conflicts in reservoir development & management, London 3-5 Sept. 1996, pp. 443-451

 

1995

 

Pohl, R.: Die Übertragung des Wellenauf- und Überlaufes periodischer Wellen auf Seegangsverhältnisse.- In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik, Berlin 45(1995)8, S. 40 -42

 

Pohl, R.: The risk of overtopping of dams.- In: Proc. Research and Development in the Field of Dams.Swiss National Committee on Large Dams, Sept. 1995 ,  pp 733 - 739

 

Pohl, R.: Stauräume und Einzugsgebiete Sächsischer Talsperren.- In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik, Berlin 45(1995)3, S. 14-19 ff

 

 

1994

 

Boening, G. ;  Elze, R. ;  Müller,U. ;  Pohl, R.: Modellversuche für die Grundablassanlage und das Tosbecken der Talsperre Kriebstein/Sa.- In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik, Berlin 44(1994)2, S. 13 ff

 

Martin, H.; Pohl, R.: Die Überflutungssicherheit von Talsperren.- In: Wasser und Boden, Hamburg 46(1994)12, S. 69-72

 

1991

  

Pohl, R.

Der Wellenüberlauf über Dämme mit Wellenumlenkern.-

In: Wasser und Boden, Hamburg 43(1991)1, S. 42-46

 

Pohl, R.

Rechnergestützte Bemessung von Hochwasserentlastungsanlagen an Talsperren.-

In: Wasserwirtschaft-Wassertechnik, Berlin 41(1991)5, IS. 199-202

 

1990

 

Pohl, R.

Die Berechnung der Wasserspiegellage in abschnittsweise regelmäßigen offenen Gerinnen.-

In: Wasserwirtschaft - Wassertechnik, Berlin 40(1990)7,

S. 172-175

 

 

--> Zum Seitenanfang